Orangencalcit 1kg


- mit biophotone Schwingungsspektrum Sauerstoff, Farbe Grün, Negativ-Ionen -

Herkunftsland: Mexico

Hinweis:  Da der Orangencalcit nur von einer einzigen Fundstelle in Mexico stammt, ist er heutzutage eher selten im Handel zu bekommen. Allerdings gibt es auch Calcite in anderen Farben, die weniger selten sind. Die Wirkung dieser Calcite ist im Vergleich zum Orangencalcit allerdings eher beschränkt.

Psychische Wirkung:

Die Indianer glaubten, dieser Stein würde alle Sonnenstrahlen speichern, um die Menschen auch in der Nacht vor bösen Geistern zu schützen. Sie nannten ihn den brennenden Stein.

Tagsüber lässt uns der Orangencalcit hell und schnell reagieren.

Körperliche Wirkung:

Der Orangencalcit speichert das Sonnenlicht und strahlt es ab. Er ist ein besonders kräftiger Stein mit Tendenz zum Solarplexus. Er hat eine wohltuende, eher pulsierende Wirkung.

Anwendung:

Der Orangencalcit erhellt jeden Raum. Er hat eine reinigende und dynamisierende, kräftigendere  Wirkung. Die Orangencalcit-Rohsteine wurden zusätzlich mithilfe der biophotone-Technologie mit einem spezifischen Schwingungsspektrum versehen (Sauerstoff, Farbe Grün, Negativ-Ionen)

Die Rohsteine in eine passende Schale geben und im betreffenden Raum aufstellen.

Reinigen sie die Orangencalcit-Rohsteine einmal im Monat  unter warmem, fliessenden Wasser. Anschliessend über Nacht in einer Bergkristall-Gruppe wieder aufladen.